*
slider_kmu_frauen
blockHeaderEditIcon
DEFAULT : 12. Mitgliederversammlung / Montag, 23.4.2012 in Weinfelden
06.10.2015 12:39 (998 x gelesen)

KMU Frauen Thurgau mit neuer Führung

Claudia Vieli Oertle übergibt das Präsidium an Carola Eigenmann (Foto: Martin Sinzig).

Zwei neue Kräfte im Vorstand
Zur Nachfolgerin von Claudia Vieli Oertle wählte die Versammlung Carola Eigenmann. Die selbständige Architektin aus Müllheim


 ist ebenfalls seit sechs Jahren im Vorstand tätig und wird das Präsidium ad interim für ein Jahr ausüben. Weitere Verstärkung erhielt das Führungsgremium mit der Wahl von Regula Marti-Bachmann, Medienberaterin und Multimedia-Produzentin aus Märwil, sowie von Monique Stahlkopf, Geschäftsführerin und Verwaltungsratspräsidentin einer Unternehmung für homöopathische Arzneimittel mit Sitz in Tägerwilen.

Zu den Aktivitäten der KMU- Frauen Thurgau zählen der KMU-Frauentag, das Sulgener Treffen, Betriebsbesichtigungen sowie Aktivitäten im politischen und im Ausbildungsbereich. Zusammen mit dem Bildungszentrum Wirtschaft Weinfelden werden ständig Weiterbildungskurse angeboten, die auch für Männer offen sind. Ein besonderes Angebot ist der Lehrgang Geschäftsfrauen KMU, der ab Januar 2013 erneut durchgeführt wird.

Grundprinzipien leben
Im Anschluss an die Mitgliederversammlung richtete Doris Grauwiler, Bereichsleiterin beim Gemeindezweckverband Perspektive, den Blick auf das Thema «Gesundheitsförderliche und beziehungsstärkende Kommunikation». Die drei Grundprinzipien «Zuverlässigkeit», «ausgewogene Belastungsbalance» und «Zugehörigkeit» seien wegweisend. Im Berufsleben heisse dies beispielsweise, einen Führungsstil zu vermitteln und vorzuleben, Auftrag und Kompetenzen auszugleichen respektive Anteil zu nehmen.

Text: Martin Sinzig


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail