*
slider_kmu_frauen
blockHeaderEditIcon
DEFAULT : 11. Mitgliederversammlung / Donnerstag, 28.4.2011 in Anetswil bei Wängi
06.10.2015 12:39 (995 x gelesen)


Referat über den Fachausweis "Geschäftsfrau im KMU-Familienbetrieb"

Die Vizepräsidentin Carola Eigenmann konnte 27 Frauen im Restaurant Frohsinn, Anetswil, begrüssen und führte durch die Versammlung. 172 Mitglieder zählt mittlerweile der Verein, stetig


 und kontinuierlich ist er gewachsen. Und wie der Rechnung anhand der Erläuterungen unserer Kassierin Silvia Neidhart zu entnehme ist, steht er auf soliden Beinen.

Margrit Aerne trat auf Ende des Vereinsjahrs aus dem Vorstand zurück. In ihrem Ressort bearbeitete sie die politischen Themen, sie ist unter anderem Kantonsrätin, und knüpfte und pflegte sehr wertvolle Kontakte. Ebenfalls tritt unsere langjährige Rechnungsrevisorin Sabine Rösch zurück. Ihre Nachfolgerin ist Sandra Eichmann, Eidg. dipl. Treuhänderin, Romanshorn. Beide Zurücktretende werden mit einem herzlichen Dankeschön uns den besten Glückwünschen für die Zukunft verabschiedet. Trotz intensiver Suche konnte kein neues Mitglied für die Vorstandsarbeit gewonnen werden. Der Sitz bleibt deshalb für ein Jahr vakant.

Im Referat von Frau Martina Oertli-Giger, Lehrgangsleiterin Geschäftsfrauen KMU erläutert sie die Bildungslandschaft Schweiz und die Lücke, die darin geschlossen werden soll. Der Verband KMU-Frauen Schweiz lanciert den Fachausweis "Geschäftsfrau Familien-KMU". Hiermit erhalten Frauen die Möglichkeit, ihren langjährigen Einsatz für den Gewerbebetrieb mit einem eidgenössischen Fachausweis zu belegen.

Text: Carola Eigenmann, Vizepräsidentin


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail